Geschäftsstelle
Nikolastr. 12 d · 94032 Passau
Tel.: 0851 5606-0
Über die Betreute Wohngemeinschaft

Die Betreute Wohngemeinschaft hat fünf Plätze für Frauen und Männer im Alter zwischen 20 und 60 Jahren, die psychisch krank, seelisch behindert oder von einer seelischen Behinderung bedroht sind.

In der Einrichtung können Personen aufgenommen werden, die keiner stationären Behandlung mehr bedürfen, jedoch in verschiedenen Lebensbereichen fachliche Begleitung, Hilfe und Unterstützung benötigen.
Menschen mit Suchterkrankungen, Doppeldiagnosen, erhöhter Gewaltbereitschaft, cerebralen Anfallsleiden sowie mit einem Pflegebedarf können nicht aufgenommen werden.
Während des Aufenthaltes soll der Bewohner durch fachliche Betreuung mehr Eigenverantwortung, Sicherheit, Stabilität, Selbständigkeit und Unabhängigkeit erlangen.
 

Gemeinschaftsraum